HOME
IMPRESSUM

10. eLearning Didaktik Fachtagung


10. eLearning Didaktik Fachtagung

IT, eLearning und digitale Medien im Unterricht und in der Lehre

am 22. und 23. Oktober 2015 in Linz

#eldf15

Nachlese 2015:
Die Pädagogische Hochschule der Diözese Linz ist heuer zum dritten Mal zum Forum für IT & eLearning und für Lehrende geworden, die sich dem Unterricht und der Lehre mit den „Digitalen Medien“ verschrieben haben. IT & eLearning sind mittlerweile zum fixen Bestandteil des Lernens geworden, es wurden aber noch nicht alle Standorte und Lehrende davon erfasst. In der 10. eLearning Didaktik Fachtagung wurde der Frage nachgegangen, wie IT & eLearning im Schulwesen und an den Hochschulen in allen Bereichen etabliert werden kann. In sechs Kategorien und zwei Formaten wurden dazu Beiträge präsentiert:

Vorträge:

1. in mathematischen und naturwissenschaftlichen Gegenständen

2. in Sprachen

3. in Gegenständen wie politischer Bildung und in sozialer Kompetenz

Diskussionsforen:

4. Forum „Digitale Medien“

5. Forum „Lernen mit Tablets“

6. Forum „Flipped Classroom“

Die von den Vortragenden zur Verfügung gestellten Unterlagen und die Abschlusspräsentation mit den Ergebnissen aus den Foren und Fotos der Veranstaltung können im Menüpunkt „Programm“ in der „Listenansicht“ beim jeweiligen Programmpunkt eingesehen werden. Weiters werden diese Unterlagen für die längerfristige Bereitstellung in den Archivbereich dieser Website http://edidaktik.at/ zu den bisherigen Tagungsdokumentationen 2006 bis 2014 gestellt und die neue Tagung angekündigt. Weitere Informationen zur Tagung finden Sie auf der Website der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmenden, die Chairs, die Vortragenden und die Mitwirkenden vor Ort sowie an die Förderer der Tagung, die eine kostenlose Teilnahme ermöglichten.

Die eLearning Didaktik Fachtagung ist eine Kooperationsveranstaltung des Bundesministeriums für Bildung und Frauen und der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz.

Für das Programmkomitee:
Michael Atzwanger, Alois Bachinger, Petra Traxler, Wolfgang Scharl, Christian Schrack



Die Sponsoren der Fachtagung